Gerade einmal eine Woche in den Kinos sind sich die Presse und die Zuschauer einig und sind begeistert von Michael Steiners neuestem Film WOLKENBRUCH.

Nach der erfolgreichen Vorpremieren-Tour startete Wolkenbruch am 25. Oktober in den Deutschschweizer Kinos und ist bereits jetzt der erfolgreichste Schweizer Film des Jahres 2018. Über 50’000 Besucher konnte Wolkenbruch in die Kinosäle locken und ist in seiner ersten Woche an der Spitze der  Deutschschweizer Kinocharts. Auch die Presse freut sich über die Komödie, die im jüdisch-orthodoxen Milieu spielt.

https://twitter.com/magazinframe/status/1056121473864294402

„Endlich wieder mal eine Schweizer Komödie, die ein grosses Vergnügen ist“

Weltwoche

„Wolkenbruch überzeugt mit Herz und wolkenleichter Komik. Die wunderbare Geschichte des wunderlichen Motti.“

Basler Zeitung

„Das Kino-Comeback von Regisseur Michael Steiner erweist sich als komödiantischer Glücksfall.“

20 Minuten

„Michael Steiner («Sennentuntschi») hat Thomas Meyers Entwicklungsroman ohne grosses Bohei adaptiert. Er fängt das jüdische Zürich liebevoll ein, und Joel Basman («Als wir träumten») schauen wir Emanzipation gerne zu.“

Tagesanzeiger

„Es ist nicht nur Michael Steiners bester Film, sondern eine der besten Schweizer Filmkomödien überhaupt.“

Tagblatt