Bei den Nominierungen für die Golden Globe Awards, die am 6. Januar 2019 verliehen werden, sind gleich mehrere Nominierungen für DCM-Filme, Regisseure bzw. Schauspieler dabei.

 

Als „Bester Spielfilm“ ist der MOONLIGHT-Nachfolger IF BEALE STREET COULD TALK nominiert. Der Film von Oscar-Preisträger Barry Jenkins, der gleichzeitig in der Kategorie „Bestes Drehbuch“ vertreten ist,  kommt voraussichtlich am 14. Februar 2019 in die Kinos. Zudem wurde Regina King in dem Film für ihre Rolle als „Beste Nebendarstellerin“ nominiert.

Robert Redford kann sich über eine Nominierung als „Bester Hauptdarsteller“ in seiner mutmaßlich letzten Rolle in THE OLD MAN AND THE GUN, der am 7. März in die Kinos kommt, freuen. Auch Willem Dafoe wurde als „Bester Hauptdarsteller – Drama“ für seine Rolle als Vincent van Gogh in Julian Schnabels AT ETERNITYS GATE nominiert, der am 28. März veröffentlicht wird.

DCM freut sich außerdem über die Nominierung für GIRL als „Bester fremdsprachiger Film“, der bereits in Deutschland und der Schweiz erfolgreich in den Kino gelaufen ist.

Wir drücken die Daumen!