[rev_slider_vc alias=”CelesteJesse”]

Celeste & Jesse – Beziehungsstatus: Es ist kompliziert!

USA 2012, 92 min, FSK 0
Regie: Lee Toland Krieger
Produzenten: Lee Nelson, Jennifer Todd, Suzanne Todd
Im Verleih in Deutschland und der Schweiz

Celeste (Rashida Jones) und Jesse (Andy Samberg) sind ein äußerst fortschrittliches Ex-Ehepaar. Trotz Trennung leben sie noch immer Tür an Tür, sind über das Tun und Lassen des Anderen stets informiert und verbringen fast jede freie Minute miteinander. Sie verstehen sich so gut, dass selbst ihre besten Freunde den innigen Umgang der beiden ‚offiziell Getrennten‘ nicht mehr ertragen können. Als deshalb die erfolgreiche und selbstbewusste Celeste den mal wieder arbeitslosen und wenig zielstrebigen Jesse um die Scheidung bittet, beginnen jedoch die Schwierigkeiten: Jesse, der Celeste immer noch liebt, will keinen endgültigen Schlussstrich ziehen. Doch auch Celeste merkt mit der Zeit, dass sie Jesse nicht wirklich gehen lassen will – schon gar nicht mit einer neuen Frau an seiner Seite.

Der neue Film von Regisseur Lee Toland (THE VICIOUS KID) ist eine wunderbar amüsante, freche und rührende Geschichte um ewige Liebe und den schmerzhaften Prozess des Loslassens, der mit großem Humor und Einfühlungsvermögen inszeniert wurde. Rashida Jones (TRAUZEUGE GESUCHT), die auch am Drehbuch mitgearbeitet hat, verkörpert gemeinsam mit Andy Samberg (DER CHAOS DAD) das Ex-Ehepaar mit Witz und Charme. An ihrer Seite vervollständigen Elijah Wood (DER HERR DER RINGE) sowie Hollywoods Nachwuchstalent Emma Roberts (VALENTINSTAG) den überzeugenden Cast.

Eine kluge, leichtfüßige Liebeskomödie über Großstadtneurotiker, die vor allem bei den witzigen Dialogen den kauzigen Charme des Vorbilds Woody Allen erreicht

DER SPIEGEL

Jetzt auf DVD, Blu Ray und als VoD

iTunes Amazon